Artikel
Rubriken

Traumjob(s): Archäologie

Jana Fries war während ihrer Promotion und im Anschluss einige Jahre als Grabungsleiterin im Einsatz bei verschiedenen Rettungsgrabungen. „Mir wurde klar, dass ich da was bewegen kann“, erklärt die Bezirksarchäologin aus Oldenburg. „Bei solchen Grabungen fehlt es immer an Zeit
Weiterlesen…

Bücherspiegel

The Transformation of Athens: Painted Pottery and the Creation of Classical Greece

Das Buch des herausragenden Althistorikers Robin Osborne befasst sich zentral mit den Bildern, die athenische Luxuskeramik des 6. und 5. Jh. v. Chr. schmücken. Dabei konzentriert er sich vor allem auf den Wandel, den man zwischen der spätarchaischen Zeit um
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Per Anhalter durch die Antike. 1400 Jahre griechisch-römische Geschichte und ihre Aktualität

Mit seinem «Türöffner für Neugierige» nimmt Alexander Rubel insbesondere interessierte Laien und Studierende mit auf eine rasante Reise durch die Antike, bei der nicht die Abfolge von Schlachten und großen Männern, sondern die Kultur(en) der antiken Gesellschaft im Fokus liegen.
Weiterlesen…

Artikel
Rubriken

Richtfest des neuen RGZM – Wer täglich forscht an Altem, weiß auch Neues zu gestalten

Bereits vor Jahren ging´s hier los, die Freude war entsprechend groß. Mit Bagger, Raupe und Bohrgerät Wurde hier dann losgelegt. Doch kaum im Baugrund, kamen sie… Die Freunde von der Archäologie… Warum auch in die Ferne traben? Man kann ja
Weiterlesen…

Rubriken

Die Würzburger Fayence-Schmuckkragen

Ein Auszug aus dem Beitrag Halskragen im alten Ägypten  von Klaus Koschel, AW 2018-3 Die polychromen Blütenkragen Auf den Grabmalereien der 18. Dynastie (1550−1292 v. Chr.) tragen Festgäste zu den Festgewändern vielfarbige Kragen. Selbst Tänzerinnen, die bis auf einen Hüftgürtel
Weiterlesen…

Leserreisen

Aktuelle Leserreisen der ANTIKEN WELT

Die aktuellen Leserreisen der ANTIKEN WELT finden Sie auf der Seite unseres Reiseanbieters Karawane Reisen.

Bücherspiegel

Petra Great Temple, Volume 3: Brown University Excavations 1993–2008. Architecture and Material Culture

2010 endete die 1993 begonnene amerikanische Ausgrabung des sog. Great Temple der Brown University unter M. S. Joukowsky in Petra, Jordanien. Eine imposante monumentale architektonische Anlage wurde freigelegt, im Befund restauriert und für Besucher zugänglich gemacht. Joukowsky hat jetzt den
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Ziyaret Tepe. Exploring the Anatolian frontier of the Assyrian Empire.

Nur wenige Bücher sind für Spezialisten und zugleich für ein breites Publikum geeignet. Die hier besprochene Monographie gehört dazu. Sie zeigt äußerst anschaulich und reich bebildert sowohl Ausgrabungstechniken – wie das Messen, Ausgraben oder die Aufnahme und museale Konservierung der
Weiterlesen…

Artikel
Rubriken
Themen

Neue Zerstörungen in Syrien und das Problem mit der Digitalisierung

von Martin Wagner M.A.   Bei der türkischen Offensive im Norden Syriens ist nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte Ende Januar 2018 die Tempelanlage Ain Dara schwer durch Luftangriffe beschädigt worden. Somit ist für den krisengeschüttelten Nahen Osten ein
Weiterlesen…

Rubriken

Rückblick auf das AW-Kolloquium

Chefredakteur Holger Kieburg und Prof. Dr. Panagiotopoulos bei der Diskussion Zum 300. Geburtstag Johann Joachim Winckelmanns   Johann Joachim Winckelmann (9.12.1717– 8.6.1768) gilt als eine der schillerndsten Persönlichkeiten des 18. Jahrhunderts. Er ist nicht nur als wichtiger Wirker der deutschen
Weiterlesen…