Bücherspiegel

Augustus. Prinzeps und Monarch

Eine Biografie des ersten römischen Prinzeps ist gar nicht möglich, ohne nicht zugleich eine umfassende politische und soziale Geschichte seiner Lebenszeit zu erzählen. Und so ist auch Kienasts Biografie des Augustus ein umfassendes Werk, welches zunächst das komplexe Geflecht von
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Sanitation, Latrines and Intestinal Parasites in Past Populations

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit einem Thema, das schon Sextus Julius Frontinus vornehm umschreibt als Zwecke, die auch zu erwähnen anstößig sind. Diese Ansicht hat bis vor wenigen Jahren auch die archäologische Forschung geprägt, während sich die Parasitologie schon
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Early Farmers – The View from Archaeology and Science

  Early Farmers präsentiert ein anspruchsvolles Themenspektrum rund um die Jungsteinzeit, wobei sowohl Einzelpersonen als auch Forscherkollektive als Autoren auftreten. Grundlage sind neueste Analysedaten zum europäischen Neolithikum, genauer: zur Kultur der Linearbandkeramiker (LBK, ca. 5500 – 4900 v. Chr.), deren
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Women’s Letters from Ancient Egypt 300 BC – AD 800

Die anzuzeigende Publikation von R. S. Bagnall und R. Cribiore, zwei Experten für das griechisch-römische Ägypten, ist eine Paperback-Ausgabe eines bereits im Jahr 2007 publizierten Buches. Es stellt eine gelungene Mischung dar aus einer Einführung in die quantitativ wie qualitativ
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Hanghaus 2 in Ephesos. Baubefund, Ausstattung, Funde

  Die Erforschung römischer Villen beschränkt sich seit einigen Jahren nicht mehr alleine darauf, den Baubefund eines Gebäudes zu untersuchen oder seine Aus- und Umbauphasen zu datieren. Vielmehr versuchen die Wissenschaftler zunehmend, das Gebäude in seinen soziologischen Kontext zu stellen
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Im Licht der Menora. Jüdisches Leben in der römischen Provinz

Auf der Suche nach Juden im Römischen Reich – so ließe sich dieser Sammelband auch gut übertiteln. In seinem Mittelpunkt steht die Suche nach Relikten jüdischen Lebens in der Zeit seit den ersten Spuren im 2. bis 1. vorchristlichen Jahrhundert
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Pliny the Younger – A Life in Roman letters

Das Briefcorpus Pliniusʼ des Jüngeren (eigentlich Gaius Plinius Secundus, ca. 62 – 114 n. Chr.) umfasst 247 private Schriftstücke an über hundert Adressaten sowie weitere 121 Schreiben dienstlicher Korrespondenz mit dem römischen Kaiser Trajan. Mit diesen Briefen, die uns Einblicke
Weiterlesen…

Die Redaktion empfiehlt

Power In Stone

Von Persepolis, der Hauptstadt des Persischen Reiches, über Rom, Konstantinopel und Peking bis zu St. Petersburg und der nationalsozialistischen Vision von Germania liefert Parker einen Rundumschlag durch die Geschichte von zweieinhalb Jahrtausenden. Wobei sein Werk, wie am besten das Beispiel
Weiterlesen…

Die Redaktion empfiehlt

Making Ancient Cities

Seit jeher prägen Städte das menschliche Zusammenleben – wie auch die Stadt von diesem geprägt wird. Erstmals 2009 wohnte mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in städtischer Umgebung, 2050 werden es nach Prognosen 68,7 % sein. Gewaltige Stadtanlagen sind nicht nur
Weiterlesen…

Die Redaktion empfiehlt

Temple of the World. Sanctuaries, Cults, and Mysteries of Ancient Egypt

Ägyptische Tempel, Götter und Rituale üben seit jeher eine enorme Faszination aus und ziehen Archäologen und Reisende gleichermaßen in ihren Bann. In seinem Buch «Temple of the World. Sanctuaries, Cults, and Mysteries of Ancient Egypt» spürt der renommierte Ägyptologe Miroslav
Weiterlesen…