Bücherspiegel
Rubriken

Eurydice and the Birth of Macedonian Power

Die Frau in der Antike hat in den Altertumsforschungen in den letzten Jahrzehnten verstärktes Interesse erfahren. Allerdings war sie stets mit der Problematik verbunden, dass die erhaltenen Quellen von fast ausschließlich männlichen Autoren stammen. Diese einseitige Perspektive tradierte lediglich das
Weiterlesen…

Bücherspiegel
Rubriken

Medizin und Magie – Papyrus Louvre E 32847

Wer aufgrund des Haupttitels zum vorliegenden Buch gegriffen hat und eine eher allgemeine Abhandlung über Medizin und Magie am Pharaonenhof erwartet hat, der wird beim ersten Durchblättern wahrscheinlich über den substantiellen Anteil an Hieroglyphentext erstaunt sein – es gilt den
Weiterlesen…

Bücherspiegel
Rubriken

Sacred Britannia – The Gods and Rituals in Roman Britain

Miranda Aldhouse-Green is one of Britain’s best-known specialists on Celtic and Romano-Celtic religion, with a prolific output from the 1980s onwards. This book is her latest survey of the evidence for religion in Roman Britain, and gives us a masterful
Weiterlesen…

Bücherspiegel
Rubriken

Great Waterworks in Roman Greece

Die vorliegende Publikation «Great Waterworks in Roman Greece. Aqueducts and Monumental Fountain Structures» lässt sich in eine Reihe von Veröffentlichungen einordnen, die sich intensiv mit den verschiedenen Aspekten antiker Wasserversorgung beschäftigt. Sie füllt eine regionale Lücke aus, die über viele
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Das Heiligtum des Jupiter Heliopolitanus

Baalbek-Heliopolis gehört zu der Handvoll Fundplätze der römischen Antike, die nie mehr vergisst, wer einmal dort gewesen ist. Die schiere Monumentalität des sakralen Ensembles raubt einem den Atem. Seit vielen Jahren arbeiten deutsche Archäologen und Bauforscher in Baalbek. Jüngste Frucht
Weiterlesen…

Bücherspiegel
Rubriken

Roman Power – A Thousand Years of Empire

Harris betrachtet in seinem Buch «Roman Power – A Thousand Years of Empire» die Verbindung der äußeren Beziehungen Roms mit den inneren Strukturen der Gesellschaft. Die Analyse, welche sich keiner spezifischen Denkschule zuordnen lässt, liefert eine Darstellung auf dem aktuellen
Weiterlesen…

Bücherspiegel
Rubriken

Fountains and Water Culture in Byzantium

In den letzten Jahren sind zahlreiche Veröffentlichungen zur antiken Wasserversorgung erschienen. Wenig berücksichtigt wurde aber deren Weiterleben in byzantinischer Zeit oder greift gar noch darüber hinaus. Die hier zu besprechende Publikation schließt diese Lücke. Entstanden ist der Band «Fountains and
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Beyond Thalassocracies – Minoisierung & Mykenisierung

Das vorliegende englischsprachige Werk beinhaltet dreizehn Aufsätze, welche von einem kleinen Vorwort (Hintergrund und Danksagung), einer kurzen Vorstellung jedes einzelnen Autors sowie zwei Indizes (geographische Bezeichnungen respektive Personennamen) umsäumt sind. Entsprechende Literaturangaben befinden sich jeweils am Ende jedes Aufsatzes. Insgesamt
Weiterlesen…

Bücherspiegel

«A History of Babylon. 2200 BC – AD 75»

Mit «A History of Babylon» legt P.-A. Beaulieu ein Werk vor, das eine publizistische Lücke schließt. Zwar ist Babylon hundertfach und öfter Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen gewesen, eine vergleichbare Übersicht über die Gesamtentwicklung dieser altorientalischen Kultur muss man jedoch suchen. Der
Weiterlesen…

Bücherspiegel
Rubriken

Pannonia, Dacia und Moesia

Zwei der wichtigsten, weil zwei der umfangreichsten Quellen zur antiken Geographie sind die Tabula Peutingeriana und das Itinerarium Antonini. Florin-Gheorge Fodorean versucht, sich beiden mit innovativer Methodik zu nähern. Im Wesentlichen zieht er, unter legitimer Beschränkung auf Pannonia, Dacia und
Weiterlesen…