Bücherspiegel

Materia Magica. The Archaeology of Magic in Roman Egypt, Cyprus and Spain

Das 342-seitige Buch setzt sich, neben dem Vorwort und einer kurzen Einleitung, aus sechs Kapiteln zusammen, gefolgt von 25 Tafeln, 2 Appendizes sowie dem ausführlichen Literaturverzeichnis und dem Index. Im Mittelpunkt dieses Werkes steht die Untersuchung der magischen Praxis an
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Diogenes – Botschaften aus der Tonne

Das Buch des Althistorikers Karl-Wilhelm Weeber ist gelungen. Es zeugt von großer Detailkenntnis, geht akribisch den Spuren dieses großen Kynikers nach, zeichnet ein Zeitgemälde und bezieht auch die Zeit davor, die finsteren Jahre des Peloponnesischen Krieges ein. Der Kyniker Diogenes
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Das Ende des Römischen Reiches!

«Das Ende des Römischen Reiches!» ist Teil der innovativen Reihe «Wendepunkte der Geschichte» aus dem Theiss Verlag. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, Schlüsselereignisse der Geschichte pointiert einem jüngeren Publikum nahe zu bringen. Das Ende des Römischen Reiches wird in
Weiterlesen…

Bücherspiegel

The Decree of Sais

Die ägyptische Unterwasserarchäologie hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht und lieferte oftmals Erkenntnisse, die Resultate früherer Forschungen in ein völlig neues Licht rückten. Immer wieder für Aufsehen sorgten die Funde des Teams um den Archäologen Franck Goddio: die
Weiterlesen…

Bücherspiegel

The Twelve Caesars

Matthew Dennison stellt in seiner Monographie „The Twelve Caesars“ die Porträts der römischen Kaiser Cäsar, Augustus, Tiberius, Caligula, Claudius, Nero, Galba, Otho, Vitellius, Vespasian, Titus und Domitian vor, wobei die behandelte Zeitspanne knapp 150 Jahre umfasst (49 v. Chr. bis
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Der Kastellvicus des 1. Jahrhunderts n. Chr. von Augusta Vindelicum

Die von B. Tremmel vorgelegte Arbeit behandelt den Kastellvicus von Augusta Vindelicum/Augsburg, dessen Entwicklung im 1. Jh. bislang weitgehend unbekannt war. Ihre Ergebnisse sind besonders wichtig, weil die Kenntnis vergleichbarer Orte im Voralpenland derzeit noch ausgesprochen dürftig ist. Trotz ungünstiger
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Religion in Republican Rome

Rüpke beabsichtigt in diesem Band, eine Geschichte der Religion im republikanischen Rom vorzulegen. Seine Darstellung ist von den Gesichtspunkten einer Rationalisierung und Systematisierung als wichtige Merkmale der Religionsgeschichte der Republik geleitet. Rom entwickelte sich in dieser Zeit zuerst als Vormacht
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Medusa’s Gaze

Liebhaber der Steinschneidekunst, Archäologen oder Historiker. «Medusa’s Blick» bannt den Betrachter der Unterseite dieser einzigartigen Prunkschale aus gebändertem Achat (Dm 20 cm); im Innern fasziniert die Gruppe der auf einem ägyptischen Sphinx lagernden Isis, des sitzenden Osiris-Sarapis und des stehenden
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Rationes Decoris

Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um die 2010 eingereichte Dissertation des Verfassers, der nicht nur weitere Beiträge ähnlichen Themas verfasst, sondern auch eine Forschungstagung zur Bauornamentik in München mitorganisiert hat. Thema des Bandes sind die hoch- und späthellenistischen
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Mittel der Macht – Textilien bei den Kelten

Man sieht dem Buch die große Begeisterung für das Fach an, welche die Autorin, Textilarchäologin beim Landesamt für Denkmalpflege in Esslingen, inspirierte. Tatsächlich erhält der Leser hier aus erster Hand Informationen, die ihm ein sonst schwer zugängliches Teilgebiet der Archäologie
Weiterlesen…