Bücherspiegel
Rubriken

Der Hellenismus – Der Hof und die Welt

Die Ausbreitung der griechisch-makedonischen Kultur in den Orient ist zweifelsohne eine der spannendsten Zeitphasen der Antike. In atemberaubender Schnelligkeit eroberte Alexander der Große das Perserreich, das seine unmittelbaren und späteren Nachfolger (Diadochen bzw. Epigonen) in einzelne Teilreiche zerlegten und von
Weiterlesen…

Bücherspiegel

The Emperor’s House – Palaces from Augustus to the Age of Absolutism

Dass sich Herrscher und Regenten ebenso wie Angehörige der Oberschichten Residenzen, Sommerpaläste und/oder Lustschlösser bauen, ist keine Erfindung der Neuzeit, sondern beginnt schon in der Zeit der römischen Republik und spiegelt dann zunehmend die Konkurrenz wider, die zwischen Kaiserhaus und
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Ancient Teotihuacan – Early Urbanism in Central Mexico

Teotihuacán, die heutige Touristenattraktion nördlich von Mexiko Stadt, ist eine der wenigen frühen Metropolen der Menschheitsgeschichte, die nie überbaut wurde, die leicht zugänglich ist und deren Ruinen noch relativ gut erhalten sind. Dadurch stand sie schon früh im Mittelpunkt des
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Ungelöste Rätsel – Wunderwerke, die es nicht geben dürfte

Reinhard Habeck möchte den Leser in seinem neuen Buch auf eine Reise von seinen heimischen Wäldern Österreichs unter anderem über Frankreich und Südamerika bis in die Wüste Ägyptens mitnehmen, um scheinbar mysteriöse Artefakte aufzuspüren. Dabei versucht er den Leser unmittelbar
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Early Iron Age Exchange in the West: Phoenicians in the Mediterranean and the Atlantic

Das Buch von Eleftheria Pappa behandelt in neun Kapiteln den früheisenzeitlichen Austausch zwischen Phöniziern und den Einwohnern der Iberischen Halbinsel und des zentralen und westlichen Nordafrika. Dabei stützt sich Pappa hauptsächlich auf die Analyse der Verbreitung phönizischer Keramik in den
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Taken at the Flood The Roman Conquest of Greece

Das hier anzuzeigende Werk entspricht in vielerlei Hinsicht den vorherigen Monographien des Autors zu Themen der griechisch-römischen Antike, die allesamt bedeutsame antike Ereignisse oder Persönlichkeiten aufgreifen und sie einem erweiterten Leserkreis auf ebenso verständliche wie ansprechende Art präsentieren. Wie zuletzt
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Die Seepolitik Philipps V. von Makedonien

  Die Dissertation von Michael Kleu untersucht die Regierungszeit eines der großen Widersacher Roms, nämlich des makedonischen Königs Philipp V., der als erster der hellenistischen Könige mit dem erstarkenden Rom konfrontiert wurde. Dabei geht Kleu aber durchaus neue Wege, denn
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Ancient Teotihuacán. Early Urbanism in Central Mexico

  Teotihuacán, die heutige Touristenattraktion nördlich von Mexiko Stadt, ist eine der wenigen frühen Metropolen der Menschheitsgeschichte, die nie überbaut wurde, die leicht zugänglich ist und deren Ruinen noch relativ gut erhalten sind. Dadurch stand sie schon früh im Mittelpunkt
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Augustus. Prinzeps und Monarch

Eine Biografie des ersten römischen Prinzeps ist gar nicht möglich, ohne nicht zugleich eine umfassende politische und soziale Geschichte seiner Lebenszeit zu erzählen. Und so ist auch Kienasts Biografie des Augustus ein umfassendes Werk, welches zunächst das komplexe Geflecht von
Weiterlesen…

Bücherspiegel

Sanitation, Latrines and Intestinal Parasites in Past Populations

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit einem Thema, das schon Sextus Julius Frontinus vornehm umschreibt als Zwecke, die auch zu erwähnen anstößig sind. Diese Ansicht hat bis vor wenigen Jahren auch die archäologische Forschung geprägt, während sich die Parasitologie schon
Weiterlesen…